Der offizielle Wahlkampfauftakt der AfD Thüringen in Gera war eine großartige Veranstaltung, auch mit einem großartigen Jürgen Pohl, Direktkandidat für den Wahlkreis 189 (Eichsfeld – Nordhausen – Kyffhäuser Kreis).

Zunächst fand ein Kundgebung vor dem Kultur- und Kongresszentrum mit Stephan Brandner, Spitzenkandidat der AfD Thüringen zur Bundestagswahl, Dr. Robby Schlund, Direktkandidat für den Wahlkreis Gera – Greiz – Altenburger Land und

Zu den Plänen der SPD, den Landrat des Unstrut-Hainich-Kreises Harald Zanker (SPD) zum Staatssekretär für die Gebietsreform zu ernennen, sagt Jörg Henke, kommunalpolitischer AfD-Fraktionssprecher:

„Die SPD ist am Ende, wenn sie nur noch solch unfähige Kandidaten für höhere Posten in der Landesregierung aufbieten kann. Mit Zanker als Staatssekretär würde der Bock zum Gärtner gemacht werden. Der Staatssekretär sollte auf die Bürger

Ministerpräsident Bodo Ramelow hat heute bei der Vereidigung des neuen Bildungsministers Helmut Holter in Teilen eine politische Grundsatzrede gehalten und die Opposition attackiert. Die AfD-Fraktion hat dazu eine Aussprache beantragt, was Landtagspräsident Christian Carius ablehnte. Deshalb ließ die AfD-Fraktion den Justizausschuss einberufen. Die rot-rot-grüne Mehrheit blockierte dort weiterhin eine Aussprache zur Rede Ramelows. Bei einer nachfolgenden Abstimmung im Plenum überstimmte

Zu den Ergebnissen der Koalitionsberatungen über die Fortsetzung der Gebietsreform sagt Stephan Brandner, stellvertretender Vorsitzender der AfD-Fraktion:

„Die Regierung ist mit der Durchsetzung ihres zentralistischen Zwangsprojektes der Gebietsreform krachend gescheitert. Wir von der AfD haben das von Anfang an prophezeit, feststand es für mich nach dem Urteil des Verfassungsgerichts zum Vorschaltgesetz. Außer Ärger und Verwirrung nix gewesen – das ist

Unter dem Motto „Wir rocken Deutschland“ findet ab 15 Uhr auf dem Platz vor dem Kultur- und Kongresszentrum (KuK) in der Geraer Schloßstraße eine Kundgebung mit den Spitzenkandidaten der AfD-Landesliste Stephan Brandner und Jürgen Pohl statt.

Im Anschluss findet dann ab 18 Uhr im „Clubzentrum Comma“ in der Heinrichstraße 47, nur wenige Gehminuten vom KuK-Platz entfernt, ein Podiumsgespräch zur Bundestagswahl mit

Die AfD-Fraktion hat sich am 10. August zu ihrer Haushaltsklausur außerhalb von Erfurt getroffen und ihre Positionen für die im Landtag anstehenden Haushaltsberatungen geklärt. Die AfD-Fraktion wird sich dabei für eine kostenlose Meisterausbildung einsetzen.

Dazu sagt Björn Höcke, Vorsitzender der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag:

„Thüringen ist wirtschaftlich stark dank des Mittelstands. Damit das so bleibt, muss es auch in Zukunft genügend Fachkräfte

Nach den Sommerferien fand der aktuelle Stammtisch unseres AfD-Stadtverbandes Gera im Klimperkasten am 10.08. statt. Das ungebrochene Interesse an der AfD sowie die Ankündigung der Referentin, Frau Leyla Bilge, sorgten für einen noch nie dagewesenen Besucherrekord von 100 Gästen.

Leyla Bilge, gebürtige Kurdin, Menschenrechtsaktivistin und Gründerin des Vereines Leyla e.V. Kinderhilfe in Krisen- und Kriegsgebieten präsentierte einen inhaltlich und rhetorisch hervorragenden

Die Einnahmen der Thüringer Städte, Gemeinden und Kreise steigen langsamer als in den anderen Bundesländern. Während in Thüringen das Einnahmeplus 2016 bei zwei Prozent lag, stieg es im Bundesdurchschnitt um sechs Prozent. Die Steuerzuwächse werden in Zukunft durch wegfallende Einnahmen aus dem auslaufenden Solidarpakt aufgezehrt. Außerdem waren die Sozialausgaben in den vergangenen beiden Jahren in Thüringen etwa doppelt so hoch