Auch im Wahlkreis 196 ist eine starke Mannschaft vorhanden, die viele Wahlkampfveranstaltungen durchführt. Die AfD-Aktivisten, Herr Hans-Jörg Voigt und Herr Vogelsang, hatten einen Stand beim diesjährigen Saalfelder Detscherfest bestellen können.

Das Detscherfest

Es war das 23. Fest dieser Art. Der Saalfelder Festring e.V. organisierte mit Unterstützung des Saalfelder Werbering e.V., des Bürgerlichen Brauhaus Saalfeld und der Stadtverwaltung Saalfeld diese Veranstaltung. Es ist

Wie jeder beim Durchstreifen der Thüringer Städte und Gemeinden bemerkt haben dürfte, ist der Plakatwahlkampf zur Bundestagswahl 2013 bereits im vollen Gange.

Neben den Plakaten in üblicher A1-Größe setzen wir auf deutlich besser sichtbare Großplakate, wie beispielsweise ab heute ganz frisch in Erfurt und seit vergangener Woche als mobiler Anhänger im Raum Gotha und Ilmkreis.

Gerne können Sie uns mit einer Spende

Am 3. und 4. August stürzten sich die AfD-Aktiven des WK 189 (Nordhausen/Eichsfeld/Unstrut-Hainich I) erneut in den Sommerwahlkampf.

Den Samstag nutzen wir überwiegend dazu, Nordhausen mit einem zweiten Besuch zu erfreuen. Der Veranstalter des Nordhäuser Altstadtfestes hatte uns als einzige Partei auf dem Festareal zugelassen und uns einen der besten Plätze zugewiesen. Hunderte Seiten mit AfD-Forderungen wechselten hier in direktem Kontakt

Kandidaten, Ziele, Wege, Hoffnungen für Deutschland

ARNSTADT. Mit einer Pressekonferenz eröffnete die AfD Ilmkreis-Gotha im 1. Thüringer Kloßhotel – die „Goldene Henne“ in Arnstadt – am 2. August 2013 den „heißen“ Wahlkampf für die „Alternative für Deutschland“. Eingeladen waren alle hiesigen Medien.

Angenommen hatten die Einladung Frank Buhlemann von der „Thüringer Allgemeinen Arnstadt“, Conny Stell von „hallo Erfurt“, für das „Freie Wort“

Die Alternative für Deutschland im Wahlkreis 189 (Eichsfeld – Nordhausen – Unstrut-Hainich-Kreis I) lädt für den

16.08.2013, ab 19 Uhr

herzlich zu einer Informationsveranstaltung mit Hauptredner und Bundestagskandidat der Alternative für Deutschland in Thüringen

Björn Höcke

nach Nordhausen ein.

Veranstaltungsort:

Volks- und Vereinshaus “Friedenseiche”, Hauptstraße 76, 99734 Nordhausen

In glühender Sommerhitze haben die AfD-Mitstreiter aus dem WK 189 (Eichsfeld-Nordhausen-Hainich I) ein erfolgreiches Wahlkampfwochenende als Gast des traditionellen Bauernmarktes in Mackenrode absolviert.

Das große AfD-Banner prangte dabei die ganze Zeit gut wahrnehmbar für alle Besucher auf dem Hügel über dem Hauptparkplatz (siehe im Bild rechts oben). Der uns sehr wohlgesonnene Veranstalter hatte die AfD als einzige Partei auf dem Festgelände

Ort: „Goldene Henne“, Arnstadt, Ried 14, Einlaß ab 18.00 Uhr, Beginn 19.00 Uhr

Liebe Freunde,

der Vorstand lädt recht herzlich zur Mitgliederversammlung ein und bitte um zahlreiches Erscheinen.
Die Tagesordnung ergibt sich im wesentlichen aus der Vorbereitung des „heißen“ Wahlkampfes, den der Vorstand mit einer Pressekonferenz am Freitag, 2. August eröffnen wird. Auf der Tagesordnung stehen solche Punkte wie folgt:

Organisation von Wahlkampfständen

Im Wahlkreis 189 forcieren wir z. Zt. im Rahmen unseres Basiswahlkampfes die Verteilung von Flyermaterial als Vorbereitung des Personal- und Kreativwahlkampfes.

Trotz glühender Sommerhitze fand daher am Sonntag, den 21.07.13 eine große Verteilaktion in Bleicherode und Nordhausen statt. Zunächst waren wir in der alten Bergwerksstadt Bleicherode zu Gast. Hier hat die Schließung des Kalibergbaus zu einem entsetzlichen Aderlaß geführt. Der ursprünglich

Die Alternative für Deutschland lädt alle Mitglieder, Förderer und politisch Interessierte für Montag , den 22.07.2013 um 18:00 Uhr in die Gaststätte „Zum alten Brunnen“, Hauptstraße 142, 07957 Langenwetzendorf zu einem politischen Abend ein.

Landrat a.D. Sieghardt Rydzewski tritt als Direktkandidat im Wahlkreis Greiz/Altenburger Land zur Bundestagswahl am 22. September 2013 an und wird sich an diesem Abend vorstellen.

Mit großer Unterstützung

Liebe Unterstützer der Alternative für Deutschland, liebe Parteimitglieder, liebe Mitstreiter,

heute möchte ich Euch allen die freudige Mitteilung machen, dass wir unser Ziel – Zulassung unseres Direktkandidaten Dr. Jens Dietrich – mit mindestens 200 Unterstützerunterschriften erreicht haben !!! Am Donnerstag habe ich persönlich mit dem Kreiswahleiter alle Formalitäten geklärt und schon mal 225 bestätigte Unterstützerunterschriften eingereicht .

Am Montag, den 15.07.20013