Anlässlich der Vorstellung der Mitgliederumfrage 2018 des Bundesverbandes Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V. in Berlin (PK vom 22.11.2010) erklärt der Bundestagsabgeordnete Jürgen Pohl (AfD), Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales:

“So positiv es ist, dass sich die Zahlungsmoral insbesondere von Unternehmen leicht gebessert hat, so besorgniserregend ist der Befund, dass sich gerade bei älteren Menschen die Ausgaben für die notwendigen Lebensgrundlagen zunehmend

Den Weg durch das Nadelöhr gesellschaftlicher Zugehörigkeit in Zeiten linksradikaler Diskurswillkür schafft nicht jeder. Je wendiger und charakterlich leichter man unterwegs ist, desto eher klappt das schnörkellose Gleiten durch die Gesellschaft. Die Anderen, die aufgrund ihrer inneren “Schwere” damit hadern, müssen schon einen Großteil ihrer Energie auf das Anpassen verwenden. Und niemand sagt, wie es geht, denn Opportunismus und Verfügbarkeit

Friesen: Altparteien gehören unter Verfassungsschutz-Beobachtung

Der Vorsitzende der Jungen Alternative in Thüringen, Dr. Anton Friesen, Mitglied des Bundestages für Südthüringen und Obmann der AfD-Fraktion im Unterausschuss für die Vereinten Nationen, fordert eine Beobachtung der den Global Compact for Migration unterstützenden Parteien durch den Verfassungsschutz:

“Wer den Global Compact unterstützt, der unterstützt die Auflösung Deutschlands durch die Hintertür. Im Global Compact wird bewusst

Weder ein Advokat der “Rechtspopulisten”, noch Symbolfigur der Aufbruchsstimmung innerhalb altpolitischer Kreise, so könnte man den Auftritt von Prof. Werner Patzelt am 15. November im Landtag Thüringen zusammenfassen. Wobei auch zur Wahrheit gehört, dass er rhetorisch, vor allem in der Fragerunde, geglänzt hat.

Aber von vorne. Am letzten Donnerstag sprach Patzelt, organisiert vom Thüringer Landtag, der Thüringer Mediengruppe und der Universität

Liebe Leser, der Dieselwahn in Deutschland nimmt nun unfassbare Ausmaße an: Es drohen jetzt sogar Fahrverbote für neue Euro-6-Diesel!

Doch der Reihe nach. Die selbsternannte “Deutsche Umwelthilfe”, eine Organisation, die insbesondere mit Abmahnungen und Klagen vor den Verwaltungsgerichten von sich reden macht, scheint sich an den jüngsten, von ihr erstrittenen Urteilen geradezu zu berauschen.

Wie Sie wissen, wurden auf Betreiben dieser “Umwelthilfe”

Der Landeselternsprecher Roul Rommeiß befürchtet, dass es infolge des von der rot-rot-grünen Landesregierung glanten Schulgesetzes zu Schulschließungen komme. Außerdem spricht sich Rommeiß für eine Stärkung der Förderschulen aus.
 
Dazu sagt Wiebke Muhsal, bildungspolitische Sprecherin der AfD-Fraktion:
 
„Ich befürchte ebenfalls, dass es durch das neue Schulgesetz von Rot-Rot-Grün zu Schulschließungen kommen könnte. Was sicher ist: Es wird massive Einschnitte in der Unterrichtsqualität bei den

In der Bereinigungssitzung des Haushaltsausschusses am vergangenen Donnerstag setzte die Koalition noch Änderungsanträge im Einzelhaushalt der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien durch.

Dazu der Haushälter und Berichterstatter zum Einzelplan 04 des Bundeskanzleramtes Marcus Bühl: „Es ist angesichts der Werke, die derzeit einige vom Bund alimentierten Kulturschaffende abliefern, ein Armutszeugnis für das Land der Dichter und Denker. Ich denke da nur an

Zur Debatte um den Offenen Brief der AfD-Fraktion an Schulen, Elternsprecher und die Verwaltung sagt Wiebke Muhsal, bildungspolitische AfD-Fraktionssprecherin:

„Ich freue mich aufrichtig darüber, dass wir mit unserem Brief eine seit langem überfällige Debatte anstoßen konnten. Und wir sind sehr daran interessiert, diese Debatte noch weiter zu vertiefen. Aus diesem Grund laden wir die Schulleitungen und Lehrerkollegien zum Dialog ein: Lassen


Page 3 of 22

1234562122