AfD: Zeitumstellung abschaffen

Höcke (AfD): Der Blödsinn von 1980 ist endlich zu korrigieren Björn Höcke, Landessprecher der AfD Thüringen und Fraktionsvorsitzender seiner Partei im Erfurter Landtag, will diesen Blödsinn aus dem Jahr 1980 endlich abgeschafft wissen. Die Zeitumstellung habe weder damals noch heute einen Sinn. Im Gegenteil: „Die Anpassung des menschlichen Rhythmus hat sich als problematisch herausgestellt. Wie …

weiterlesen →

AfD Thüringen: Schlendrian im Verteidigungsministerium gefährdet die Sicherheit

Wenn von den 56 Transportflugzeugen Transall nur 21 einsatzbereit sind, von den 89 Tornados nur 36 fliegen können und nur 7 von 13 Patriot- Raketenabwehrsystemen funktionstüchtig sind, dann muß vom größten Schlendrian gesprochen werden, den die deutschen Streitkräfte je erlebt haben.” Mit dieser Feststellung nahm der AfD-Fraktionsvorsitzende in Thüringen, Björn Höcke, heute in Erfurt zu dem desolaten Gerätezustand der Bundeswehr Stellung.   Anstatt sich fotogen in …

weiterlesen →

AfD Landtagsfraktion Thüringen

Wir sind jetzt im Thüringer Landtag. Dafür erst noch mal herzlichen Dank allen Mitgliedern und Wählern! Das sind wir, Eure AfD-Abgeordneten. Unsere neue Funktion bedeutet wieder viel Arbeit, da brauchen wir Eure Unterstützung. Wir suchen dringend qualifizierte Mitarbeiter. Bitte schaut Euch folgende Profile an. Wenn Ihr dafür in Frage kommt, erwarten wir Euren kurzfristigen Kontakt! …

weiterlesen →

AfD empört sich über Machnig (SPD): Politischer Anstand der Altparteien? Fehlanzeige! Machnig (SPD) wird im Bund Staatssekretär – Rückzahlung zuviel bezahlter Bezüge bis heute nicht geschehen

„Es ist unfassbar“, so der neugewählte Fraktionsvorsitzende der AfD Thüringen, Björn Höcke, nach der Lektüre der Pressemeldung von heute Mittag. „Was haben denn diese Leute, die den mit Schimpf und Schande aus Thüringen davon gejagten ehemaligen Minister Machnig jetzt wieder in Amt und Würden setzen, für einen politischen Anstand? Gar keinen!“ empört sich Höcke. Machnig …

weiterlesen →

Lektüreempfehlung von Björn Höcke: Was ist Demokratie? (Hans-Thomas Tillschneider)

Bashar al-Asad hat einmal, gefragt nach der demokratischen Legitimität seiner Herrschaft, geantwortet, selbstverständlich sei er demokratisch legitimiert, schließlich könne sich kein Präsident dieser Welt ohne die Unterstützung des Volkes dauerhaft an der Macht halten. Absurd ist das nicht, eher trivial. Sind nicht von Louis XVI über Erich Honecker bis zu Muammar al-Ghaddafi alle Tyrannen durch …

weiterlesen →

Lektüreempfehlung von Björn Höcke: In Schottland entscheidet das Volk

Das Unabhängigkeitsreferendum am 18. September ist eine Weichenstellung für das neue „Europa der Vielfalt“ Die Alternative für Deutschland hat sich das Eintreten für direktdemokratische Mitwirkungsmöglichkeiten der Bürger, für die Stärkung überschaubarer politischer und wirtschaftlicher Räume in der Europäischen Union und für Souveränitätsrechte von Völkern auf ihre Fahnen geschrieben. Ja, die Forderung nach mehr freier Selbstbestimmung …

weiterlesen →

Björn Höcke: EZB vernichtet deutsches Sparvermögen und entwertet die Lebensversicherungen

Zur neuerlichen Leitzinssenkung und der Ankündigung, obskure Wertpapiere durch die EZB aufzukaufen, erklärt Björn Höcke, Spitzenkandidat der Partei Alternative für Deutschland (AfD) in Thüringen: Die EZB vernichtet deutsches Sparvermögen und entwertet die Lebensversicherungen! Die Handlungen Draghis, den Leitzins erneut fast auf „Null“ zu senken und im gleichen Zug seltsame Papiere in nicht gekannter, aber Viele-Hundert-Milliarden-Euro-Höhe …

weiterlesen →

Bollinger (AfD): Sachsen sind klüger als Heiner Geissler, Thüringer und Brandenburger auch!

Neuwied. In der TV-Talkshow “Duell bei n-tv” diffamierte CDU-Politiker Heiner Geissler die AfD durch die Behauptung, CDU-Wähler würden in Sachsen nicht zur AfD wechseln, weil “Die Sachsen (…) nicht so dumm” wären. Die AfD „könne(n) höchstens von der NPD Stimmen bekommen, aber nicht von der CDU.” Dazu Dr. Jan Bollinger, Fraktionsvorsitzender in Kreistag und Stadtrat …

weiterlesen →

Höcke: Schengener Abkommen temporär aussetzen

Zum dramatischen Anstieg der Flüchtlingsströme nach Deutschland erklärt der thüringische Spitzenkandidat der Alternative für Deutschland, Björn Höcke: “Dem dramatischen Anstieg der Flüchtlingszahlen in Deutschland ist die Bundespolizei nicht mehr gewachsen. Man geht für 2014 von rund 200.000 illegalen Einwanderern in Deutschland aus, das ist fast doppelt so viel wie im Vorjahr und die höchste Zahl …

weiterlesen →
Seite 37 von 40« Erste...102030...3536373839...Letzte »