Am 1. Mai 2013 schlossen sich kurzfristig verabredet 6 AfD-Mitglieder und Interessierte aus Ilmenau, Stützerbach und Frankenhain zusammen, um in der Ilmenauer Fußgängerzone und vor den Ständen der Altparteien auf dem Parkplatz hinter der Ilmenauer Bibliothek Flyer an Interessente zu verteilen.

Die Aktion stieß weit mehrheitlich auf positive Resonanz, die meisten Angesprochenen nahmen den AfD-Handzettel dankend entgegen, mit einigen Bürgern entstanden längere Gespräche, speziell natürlich zum Euro und den Aktivitäten der AfD im Ilmkreis.

Bemerkenswert: Eine Dame “forderte” mehr als einen Handzettel ein, um diese spontan mitzuverteilen, der Betreiber eines Imbißstandes fragte, ob wir ihm nicht ein paar Handzettel auf seinem Tresen lassen wollen, damit seine Kundschaft bei Interesse die Möglichkeit hat, sich einen Zettel mitzunehmen. Großes Lob an die Beiden, deren Namen wir leider nicht erfragt haben!

Autor: Marcus Bühl, 05.05.2013