Direktkandidat für Wahlkreis 196 ist

Torsten Ludwig, Bauingenieur und Makler


196: Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Suhl – Sonneberg
Torsten Ludwig ist zudem Kandidat auf Listenplatz 8 der Landesliste

 

Seiten
Torsten Ludwig AfD, Torsten Luwdig bei Facebook

 

Kernthemen
Familienpolitik, Bildung, Verbraucherschutz, Umwelt

 

Ziele
„Die AfD ist eine freiheitliche Partei. Freiheitliche Politik heißt, weniger Staat. Ein starker Staat muss wieder her, aber nur dort, wo er nötig ist: Sicherheit und Justiz, Bildungswesen, Außenpolitik, Infrastruktur und Gesundheitswesen, Hilfe für Bedürftige.
Weniger Staat heißt weniger Verschwendung und weniger Kosten in der Verwaltung. Die Bereitschaft zu mehr Eigenverantwortung muss wieder in die Köpfe unserer Bürger, unserer Kinder und Heranwachsenden. Je mehr Menschen auf Unterstützung von staatlicher Seite setzen, desto mehr Menschen werden verarmen. Der Staat erwirtschaftet selbst keine Mehrwerte. Er verteilt nur das Geld, welches er zuvor den Produktiven abgenommen hat. Dies kann massiv vereinfacht werden, wenn der gemeinschaftliche Wille dazu vorhanden ist.
Diesen Willen gilt es, in Berlin zu fördern.“

 

Über Torsten Ludwig
Torsten Ludwig wurde in Meiningen geboren, er ist Bauingenieur und 44 Jahre alt. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Torsten Ludwig ist neben seiner Tätigkeit als Versicherungsmakler für Architekten und Ingenieure noch Jäger, Imker und Kleintierhalter zur Selbstversorgung.
Torsten Ludwig ist Vorstandsmitglied des AfD-Kreisverbandes Südthüringen und seit 2013 politisch aktiv.

 

Termine der Kandidaten finden Sie in unserem Kalender: Veranstaltungen