Brandner fordert Einstellung der Finanzierung des Akzeptanz e.V.

Der Geraer Verein „Akzeptanz e.V.“ hat in letzter Zeit vor allem durch negative Schlagzeilen auf sich aufmerksam gemacht. So ist derzeit ein polizeiliches Ermittlungsverfahren gegen den Verein aufgrund des Verdachtes auf Betrug bei der Kriminalpolizeiinspektion Gera anhängig. Eine kleine Anfrage des stellvertretenden Vorsitzenden der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag, Stephan Brandner, hat ergeben, dass der Verein …

weiterlesen →

Landesregierung muss Krankenhäusern mehr Geld zur Verfügung stellen

Eine von der Deutsche Stiftung Patientenschutz veröffentlichte Studien zeichnet ein besorgniserregendes Bild der Arbeitssituation des Krankenhaus-Pflegepersonals: So hat sich die Arbeitsbelastung seit 1991 fast um 50 Prozent erhöht. 2016 kamen auf einen Pfleger 59 Patienten – das sind 44 Prozent mehr als vor 25 Jahren. Dazu sagt Corinna Herold, sozialpolitische Sprecherin der AfD-Fraktion im Thüringer …

weiterlesen →

Dr. Anton Friesen (MdB) von der Interessengemeinschaft der Deutschen aus Russland zum Vertreter im deutschen Bundestag ernannt

Dr. Anton Friesen, Bundestagsabgeordneter der AfD aus Thüringen, wurde von der Interessengemeinschaft der Deutschen aus Russland zum Vertreter im deutschen Bundestag ernannt. Dazu meint der Sprecher der IGdRD Albert Breininger: „Mit diesem Schritt bekommen die Deutschen aus Russland wieder eine Stimme im Bundestag. Mit dem Ausscheiden des CDU Abgeordneten Heinrich Zertik werden wir nun von …

weiterlesen →

AfD-Bundestagsfraktion weist Kritik an Albrecht Glaser zurück

Die Fraktion der Alternative für Deutschland im Bundestag weist die Kritik an der Person von Albrecht Glaser, ihrem Kandidaten für das Amt des Vize-Präsidenten, als sachlich unbegründet zurück. Sowohl Herr Glaser als auch die AfD stehen hinter der durch das Grundgesetz garantierten Freiheit des Glaubens. Das Grundgesetz schützt aber nicht nur die Religionen, sondern in …

weiterlesen →

Landesregierung duldet hochgiftigen Glyphosat-Einsatz bei Photovoltaikanlagen

Um den Boden unter Photovoltaikanlagen unkrautfrei zu halten, sind in Thüringen in den Jahren 2015 und 2017 Ausnahmegenehmigungen zum Einsatz von Herbiziden und auch Glyphosatmitteln erteilt worden. Die rot-rot-grüne Landesregierung hat den Einsatz des hochumstrittenen Glyphosats nicht verhindert. Das ergab die Antwort der Thüringer Landesregierung auf eine Kleine Anfrage des stellvertretenden AfD-Fraktionsvorsitzenden Stephan Brandner. Dazu …

weiterlesen →

André Poggenburg: Schmutzkampagne der CDU – AfD wird nicht von fremden Mächten gesponsert

Zur Behauptung der stellvertretenden CDU-Fraktionsvorsitzenden Eva Feußner vergangene Woche, die AfD würde eine finanzielle Förderung aus Russland erhalten, erklärte André Poggenburg, AfD-Fraktions- und Landesvorsitzender in Sachsen-Anhalt sowie Bundesvorstandsmitglied: „Offenbar befindet sich die CDU auch im Plenum noch im Nach-Wahlkampf- und Nachtrete-Modus. Frau Feußner ist sich auch im Hohen Hause nicht zu schade, krude Unwahrheiten zu …

weiterlesen →

Willkommen in der Normalität!

Henryk M. Broder, ein deutscher Publizist und Buchautor, bringt es auf den Punkt. Deutschland ist nach der Wahl der Alternative für Deutschland in den Deutschen Bundestag in der Normalität angekommen. In den Niederlanden, Belgien, Holland, Frankreich, Dänemark, Schweden, Finnland, Österreich, Griechenland und England gibt es schon längst Parteien die ein Meinungsgefüge im Parlament vertreten, das …

weiterlesen →

Gedanken zum Tag der Deutschen Einheit

Wir feiern 27 Jahre Deutsche Einheit und doch scheint das Land erneut gespalten. Diesmal aber nicht durch eine Grenze aus Steinen, Draht oder Holz, sondern mit einer mentalen Mauer, die von den Mächtigen in den Polit- und Redaktionsbüros errichtet wurde, um die Herrschaft nicht zu gefährden. Deutschland wird von „denen da oben“, aus Kalkül, Dummheit …

weiterlesen →

Pazderski: Die meisten Muslime sind in Deutschland nicht integrierbar

Berlin, 02. Oktober 2017. Zur aktuellen Studie der Vereinten Nationen, nach der fast jede Frau in Ägypten schon einmal sexuell belästigt wurde, erklärt AfD-Vorstandsmitglied Georg Pazderski: „Das erschreckende Ergebnis der VN-Studie ist nicht nur ein Beleg für die Unterdrückung der Frau in muslimischen Ländern. Sie offenbart vor allen Dingen die Steinzeit-Mentalität muslimischer Männer gegenüber Frauen. …

weiterlesen →

Asylkrise in Thüringen verschlechtert Sicherheitslage: Asylbewerber weit überproportional kriminell

Die Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage des AfD-Abgeordneten Henke ergab erschreckende Zahlen: Asylbewerber, Geduldete und Illegale stellen zwar weniger als 1,5 Prozent der Bevölkerung Thüringens, dafür aber 15 Prozent an allen Tatverdächtigen bei Mord, fast 26 Prozent bei Totschlag und 16 Prozent bei den Vergewaltigungen. Dazu sagt Jörg Henke, innenpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion …

weiterlesen →
Seite 3 von 14312345...102030...Letzte »