Für ein attraktives Thüringen und Deutschland / Hans-Olaf Henkel am 11. Juli in Erfurt

Hans-Olaf Henkel, stellvertretender Sprecher der Partei Alternative für Deutschland (AfD) und für diese im Europäischen Parlament, wird am Freitag, dem 11. Juli 2014 in Erfurt ab 19:00 Uhr einen Vortrag mit dem Titel „Für ein attraktives Thüringen und Deutschland“ im Veranstaltungshaus „DASDIEBrettl“ halten. Henkel ist der breiten Öffentlichkeit als meinungsstarker ehemaliger Präsident des Bundesverbandes der …

weiterlesen →

Gera geht unter!

Unvorstellbar, was in Gera los ist. Seit der Wende ist die CDU maßgeblich durch ihre Beigeordneten und Oberbürgermeister für die Finanzen und die Betriebe der Stadt verantwortlich. Auch die SPD stellte Oberbürgermeister, die LINKE besetzt nach wie vor viele Aufsichtsratvorsitze der städtischen Pleiteunternehmen. Verantwortlich für das Dilemma und die Pleite der Stadtwerke und der Verkehrsbetriebe …

weiterlesen →

Liebe Südthüringer: Bitte helfen Sie unseren Direktkandidaten Heiko Bernardy und Oliver Stonus mit Ihrer Unterschrift!

Werte Bürger der Landkreise Hildburghausen, Sonneberg und Schmalkalden-Meiningen, die Zeit wird knapp. Wir möchten an dieser Stelle noch einmal darum bitten die untenstehenden Formulare bis spätestens 9. Juli an unsere Kreisgeschäftsstelle zu senden. Formular Unterstützungsunterschrift Kandidat Stonus Formular Unterstützungsunterschrift Kandidat Bernardy Folgende Bürger können ihre Stimme abgeben: 18 Hildburghausen I / Schmalkalden-Meiningen III vom Landkreis …

weiterlesen →

Gnauck symptomatisch für die Altparteien

Pressemitteilung: Zum Rücktritt des Thüringer Staatskanzleiministers Jürgen Gnauck von der CDU erklärt Stephan Brandner, Pressesprecher der AfD Thüringen: „Jürgen Gnauck ist allein aufgrund des Drucks seiner ‚Parteifreunde’ zurückgetreten. Die Bürger können sicher sein, dass er dies nicht deshalb getan hat, weil er einsichtig wurde. Dazu war und ist er in zu viele Skandale verstrickt. Seinen …

weiterlesen →

Geras Untergang

„Unvorstellbar, was hier in Gera abgeht“, so Stephan Brandner, Sprecher des Kreisverbandes der Partei Alternative für Deutschland (AfD) und deren Thüringer Pressesprecher. Seit der Wende sei die CDU maßgeblich durch ihre Beigeordneten und Oberbürgermeister für die Finanzen und die Betriebe der Stadt verantwortlich. Auch die SPD stellte Oberbürgermeister. „Verantwortlich für das Dilemma und die Pleite …

weiterlesen →

Nur noch eine Landtagswahl für die CDU? Stirbt sie aus?

„Interessant, mit welcher Offenheit soeben die CDU über die Mitgliederstruktur Auskunft gegeben hat. Danach ist sie, mit eine Durchschnittsalter ihrer Mitglieder von knapp 60 Jahren, Vergangenheit, daran ändert auch nichts, dass nun versucht werden soll, sie zu einer Großstadtpartei aufzuhübschen. Auch insoweit steht sie im Gegensatz zur AfD, in der sämtliche Altersklassen annähernd gleichmäßig vertreten sind und die …

weiterlesen →

Aufruf: Unterstützen Sie bitte unsere Direktkandidaten!

Neben den Kandidaten auf der Landesliste treten in verschiedenen Thüringer Wahlkreisen Direktkandidaten zur Landtagswahl an, hier wird inzwischen noch dringendere Hilfe benötigt als für die Unterschriften zur Landesliste. Der Abgabetermin ist ebenfalls allerspätestens am 10.07. um 18 Uhr, bis dahin muss jeder Kandidat 250 beglaubigte Unterschriften beim Landeswahlleiter vorlegen. Direktkandidaten: Wenn Sie Direktkandidat sind und …

weiterlesen →

Skandalminister Gnauck

„Wie lange will die CDU und die Ministerpräsidentin Lieberknecht eigentlich noch an ihrem Skandalminister Jürgen Gnauck festhalten“, fragt Stephan Brandner, Pressesprecher der Partei Alternative für Deutschland (AfD)-Thüringen. Es verginge kaum eine Woche, in der nicht neue Verfehlungen dieses Ministers bekannt würden. Neben zweifelhaften Zuschüssen für seine Krankenversicherung, Untreuevorwürfen, den angeblich fünfstelligen monatlichen Kosten für seine …

weiterlesen →

10 Thesen für den Freistaat Thüringen

von Björn Höcke, Spitzenkandidat der AfD Thüringen zur Landtagswahl am 14. September 2014 1. Meinungsfreiheit und freies Denken nutzen – notwendige Debatten führen Die sogenannte politische Korrektheit liegt wie der Mehltau auf unserem Land. Eine ergebnisoffene Erörterung zukunftsbedeutender Politikbereiche wie Einwanderung, Demographie und Währung wird vom Altparteienkartell unterbunden. Die grundgesetzlich garantierte Meinungsfreiheit muß verwirklicht werden. …

weiterlesen →
Seite 142 von 157« Erste...102030...140141142143144...150...Letzte »