Björn Höcke: EZB vernichtet deutsches Sparvermögen und entwertet die Lebensversicherungen

Zur neuerlichen Leitzinssenkung und der Ankündigung, obskure Wertpapiere durch die EZB aufzukaufen, erklärt Björn Höcke, Spitzenkandidat der Partei Alternative für Deutschland (AfD) in Thüringen: Die EZB vernichtet deutsches Sparvermögen und entwertet die Lebensversicherungen! Die Handlungen Draghis, den Leitzins erneut fast auf „Null“ zu senken und im gleichen Zug seltsame Papiere in nicht gekannter, aber Viele-Hundert-Milliarden-Euro-Höhe …

weiterlesen →

„Wir sind dann mal weg!“ – Stimmt!

AfD meint, dass der FDP-Slogan das Ergebnis vorwegnimmt „Wer die FDP Thüringen am 14.09. wählt, verschwendet seine Stimme“, so Björn Höcke, AfD-Spitzenkandidat. Alle Stimmen unter 5% werden nicht mitgezählt. Kommt also eine Partei nicht in den Landtag – und danach sieht es laut Höcke für die FDP Thüringen nach den Prognosen aus – werden diese …

weiterlesen →

Angriffe auf AfD-Landespressesprecher/ Zerstörung von Plakaten

„Unsere ja angeblich so demokratischen Gegner schrecken vor kaum etwas zurück. Auch in der vergangenen Nacht – also in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag – kam es zu massiven Angriffen auf unsere Wahlplakate, diesmal in Gera, die dutzendweise von Laternenmasten gerissen und auf die Straßen geworfen wurden. Nachdem bereits vor einigen Tagen mein Auto …

weiterlesen →

Die Zerstörung und Beschmierung von Plakaten geht weiter

AfD prangert undemokratisches Verhalten an In der vergangenen Woche wurde ein Großplakat der AfD Thüringen in Heiligenstadt aus der Verankerung gerissen und entwendet. Es wurde über ein Brückengeländer gestoßen und befindet sich nun in einem Bachlauf, drei Meter unterhalb der Brücke. In Weimar wurden die Plakate mit dem Gesicht des AfD-Kandidaten heruntergerissen und in die …

weiterlesen →

AfD fordert die Altparteien auf, den Landtag zum nächstmöglichen Termin ab 2019 zu verkleinern

Reduktion von 26 Abgeordneten vorgeschlagen – Mehrere Millionen Euro Einsparpotenzial Die AfD Thüringen hat eine klare Vorstellung zur zukünftigen Landtagsgröße in Erfurt: Die neue Partei fordert die Reduzierung der Abgeordnetenplätze von zzt. 88 auf 62 – immerhin fast 30%. Die Listen- und Direktkandidaten der AfD für die Wahl zum Thüringer Landtag am 14. September 2014 …

weiterlesen →

AfD: Mit uns keine Lieberknecht-Wiederwahl

„Sehr überrascht“ war Björn Höcke, Spitzenkandidat der Partei Alternative für Deutschland (AfD) für die Landtagswahl in Thüringen. „Frau Lieberknecht soll ja, offenbar in Panik nach der Sachsenwahl, vor einigen Gremien ihrer Partei eine Koalition mit unserer Partei, also der AfD, ausgeschlossen haben. Das war aber völlig überflüssig. Offenbar hat Frau Lieberknecht nicht verstanden, dass wir …

weiterlesen →

AfD: Linke weder Politik-, noch regierungsfähig

Es sei schon seltsam, wenn eine Partei, deren Wurzeln in den Mauermorden stecke, die Polizei unseres demokratischen Staates maßlos kritisiere und diffamiere. Nahtlos in dieses seltsame Gebaren füge sich auch die Aussage der Landtagsabgeordneten der Linken, König, ein, Richter seien „Schweine“. „Nicht verständlich ist, dass der auf seinen Wahlplakaten so staatsmännisch daherkommende Spitzenkandidat der Linken, …

weiterlesen →

CDU verspricht 1.000 neue Lehrer

Auf fassungsloses Kopfschütteln stößt die Ankündigung der CDU, bei einem „Wahlsieg 1.000 neue Lehrer“ einstellen zu wollen. Nach Auffassung des Pressesprechers des Landesverbandes, Brandner, lässt sich nicht erklären, wie eine Partei, die seit etwa 25 Jahren in Thüringen regiere nun plötzlich alles anders und – freilich nur bei einem „Wahlsieg“ – 1.000 neue Lehrer einstellen …

weiterlesen →

Bollinger (AfD): Sachsen sind klüger als Heiner Geissler, Thüringer und Brandenburger auch!

Neuwied. In der TV-Talkshow „Duell bei n-tv“ diffamierte CDU-Politiker Heiner Geissler die AfD durch die Behauptung, CDU-Wähler würden in Sachsen nicht zur AfD wechseln, weil „Die Sachsen (…) nicht so dumm“ wären. Die AfD „könne(n) höchstens von der NPD Stimmen bekommen, aber nicht von der CDU.“ Dazu Dr. Jan Bollinger, Fraktionsvorsitzender in Kreistag und Stadtrat …

weiterlesen →

Höcke: Abzocke der Autofahrer auch in Autobahntunneln

„Nachdem man in den Ferien durch Europa gefahren ist, ist man ja meist froh, wieder in Deutschland zu sein. Vieles ist hier schöner und besser!“, so Björn Höcke, Spitzenkandidat der Partei Alternative für Deutschland (AfD) für die Landtagswahl in Thüringen. Aber weiter: „Was dann allerdings den Autofahrer stört, ist das Schleichtempo durch Thüringer Autobahntunnel, das …

weiterlesen →
Seite 128 von 146« Erste...102030...126127128129130...140...Letzte »