Bundestagskandidat auf Listenplatz 6 ist

Dr. Jens Dietrich, Chemiker


Energiepolitiker

 

Seiten
Dr. Jens Dietrich bei Facebook

 

Kernthemen
Energie, Klima, Umwelt, Infrastruktur

 

Ziele
„Deutschland muss als Nationalstaat auf der verfassungsgebenden Gewalt des deutschen Volkes erhalten bleiben! Auf dem Weg zu einer Verfassung wollen wir dem Grundgesetz wieder zu der Funktion verhelfen, zu dem es erschaffen wurde: Das Grundgesetz soll ein Garant der Freiheit des deutschen Volkes sein und kein Herrschaftsinstrument für die Regierenden. In Deutschland muss wieder Politik mit gesundem Menschenverstand Einzug halten.
Verantwortungsvolle Ethik für das eigene Land muss wieder Grundlage der politischen Entscheidungen werden. Der Nutzen für das eigene Land muss unmittelbar und konkret sein. Energie- und Klimapolitik sind zu entpolitisieren und haben auf realen wissenschaftlichen Erkenntnissen zu beruhen. Gleiches gilt für Familie, Schule und Erziehung.
Die AfD steht, anders als die Altpolitik, auch beim Thema Klima und Energie für ein klares Programm auf der Basis von Fakten und naturwissenschaftlich belegten Kenntnissen. Den eingeschlagenen Weg der Altpolitik könnte man auch wirtschaftlichen Selbstmord nennen. Dieser Weg ist mit der Alternative für Deutschland nicht zu machen!“

 

Über Dr. Jens Dietrich
Dr. Jens Dietrich ist 52 Jahre, verheiratet und hat zwei Kinder.
Er ist seit 2013 für die AfD aktiv

 

Termine der Kandidaten finden Sie in unserem Kalender: Veranstaltungen