Moschee-Neubau: Bausewein betreibt mit Ahmadiyya-Gemeinde Politik gegen Bürger

Zu den Plänen der islamischen Ahmadiyya-Gemeinde für einen Moschee-Neubau in Erfurt-Marbach sagt Corinna Herold, religionspolitische Fraktionssprecherin und Erfurter AfD-Landtagsabgeordnete: „Oberbürgermeister Andreas Bausewein betreibt gemeinsam mit der Ahmadiyya-Gemeinde eine Politik gegen die Bürger der Stadt. Obwohl er weiß, dass die Stimmung in der Bevölkerung klar gegen den Moscheebau ist, ermöglicht Bausewein der islamischen Sekte einen Prunkbau …

weiterlesen →

Linksradikaler Angriff auf die AfD in Ilmenau

Nachdem bereits in der Nacht zum 7. November das Wohnhaus der AfD-Landtagsabgeordneten Wiebke Muhsal in Jena mit Farbbeuteln angegriffen wurde, kam es am 12. November erneut zu einem mutmaßlich linksradikalen Angriff auf ein AfD-Parteimitglied. Ein Parteimitglied informierte während der Mittagszeit in der Fußgängerzone am Apothekerbrunnen in Ilmenau an einem Infostand über die Ziele der AfD, …

weiterlesen →

Björn Höcke, Stefan Scheil und die AfD (Komplettinterview aus Sezession im Netz)

Die Alternative für Deutschland (AfD) ist nicht nur als gesellschaftliches Phänomen, parteipolitischer Hoffnungsschimmer oder weltanschauliche Kantenschere interessant – auch auf der persönlichen Ebene ist sie für Überraschungen gut. In unserem Fall sind es Leute, die wir im Verlauf unserer langjährigen Verlagsarbeit, im Wandervogel, beim Militär oder auf einer der mittlerweile zahllosen Veranstaltungen des Instituts für Staatspolitik (IfS) …

weiterlesen →

„Duckmäusertum hat sich breitgemacht“ – Björn Höcke im JF-Interview

Thüringens AfD-Chef Björn Höcke steht derzeit in der Kritik. Die Linkspartei wirft ihm vor, sich nicht genug von „Rechts“ abzugrenzen. Im Interview mit der JUNGEN FREIHEIT weist Höcke die Kritik zurück und beklagt ein Duckmäusertum, das sich in Deutschland ausgebreitet habe. Herr Höcke, gerade haben Sie der JUNGEN FREIHEIT und dem konservativen Blog „Sezession“ je …

weiterlesen →

Wahlkampfauftakt am 10. Mai mit Prof. Dr. Bernd Lucke

Am Samstag, den 10. Mai, findet die Thüringer Auftaktveranstaltung zum Europawahlkampf  statt. Als Gäste erwarten wir unter anderem Bernd Lucke, Landessprecher Matthias Wohlfarth sowie unseren Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2014 Björn Höcke. Wir freuen uns, Ihnen, liebe Bürger und Bürgerinnen in Thüringen, mitzuteilen, dass alle Referenten an drei verschiedenen Veranstaltungsorten die Ziele der Alternative für …

weiterlesen →

Thüringer Steuermittel zur Unterdrückung der Demokratie verschwendet

Wie die TLZ am 24.03.2014 berichtete, fand am vergangenen Samstag unmittelbar  vor dem Konferenzzentrum der Messe Erfurt eine Kundgebung gegen den Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) statt. Zu dieser Demonstration hatten u. a. mehrere Organisationen aufgerufen, die sich haupt- oder nebenamtlich den Kampf gegen Rechtsextremismus auf die Fahne geschrieben haben. Warum die Alternative für …

weiterlesen →

DER FALL EDATHY – WER WUSSTE WAS, WANN UND INFORMIERTE WEN?

VöLLIG UNABHäNGIG DAVON, WARUM DIE STAATSANWALTSCHAFT ZURZEIT GEGEN SEBASTIAN EDATHY (EX-SPD-BUNDESTAGSABGEORDNETER) ERMITTELT, DER SPD-FRAKTIONSVORSITZENDE THOMAS OPPERMANN BEHAUPTET öFFENTLICH, DASS SPäTESTENS IM OKTOBER 2013 EINIGE SPDLER DARüBER INFORMIERT WAREN, DASS SEBASTIAN EDATHY INS VISIER DER FAHNDER GERATEN WAR. DAS WäRE EIN SKANDAL! ABER OPPERMANNS EINLASSUNG WIRFT MEHR FRAGEN AUF, ALS DASS SIE SIE BEANTWORTET. VERRAT VON …

weiterlesen →
Seite 1 von 3123