AfD-Kundgebung: Wir brauchen eine vernünftige Politik für Deutschland!

Bereits zum siebten Mal sind mehrere Tausend Menschen dem Aufruf der AfD Thüringen gefolgt und haben sich gestern auf dem Erfurter Domplatz versammelt, um gegen die Asylpolitik der Bundes- und Landesregierung zu protestieren. Die anhaltende ungeordnete Zustrom von Asylbewerbern führt dazu, dass Kommunen, Länder und den Bund nicht mehr wissen, wie sie dieser Entwicklung Herr …

weiterlesen →

Aufruf – Große AfD-Kundgebung in Erfurt am 04. November 2015

Liebe Mitglieder, Förderer und Interessenten der AfD, auch in der kommenden Woche setzt der AfD-Landesverband Thüringen seine Kundgebungen in der Landeshauptstadt fort. Der Landesverband Thüringen der Alternative für Deutschland lädt für Mittwoch, den 04.11.2015 zur Kundgebung nach Erfurt ein. Treffpunkt ist wiederum um 19:00 Uhr auf dem Domplatz. Auch diese Kundgebung richtet sich gegen das …

weiterlesen →

Brandner: „Björn Höcke kommt und spricht. Ich erwarte keine Störungen. Kirchen haben Chance vergeben. Dialog statt Konfrontation.“

„Schade, dass die Vertreter der Kirchen abgesagt und damit eine Chance vergeben haben“, so Stephan Brandner Kreissprecher der Partei Alternative für Deutschland (AfD) und Landtagsabgeordneter für Gera. Die AfD hatte zur Kundgebung am 30.10.2015 Vertreter beider Kirchen und auch die Oberbürgermeisterin von Gera eingeladen. Die Oberbürgermeisterin habe sich bislang nicht gemeldet. Brandner: „Ich bin guten …

weiterlesen →

Höcke: Asyl-Obergrenze festlegen!

Wieder tausende Teilnehmer bei friedlicher AfD-Kundgebung in Erfurt „Die Thüringer sind echte Mutbürger“, erklärte Björn Höcke, Thüringer Landessprecher der AfD. Rot-Rot-Grün habe zusammen mit Verbänden und Kirchen massiv versucht, die Bürger an einer Teilnahme zu hindern, sie einzuschüchtern und davon abzuhalten ihr Recht auf Meinungs- und Versammlungsfreiheit auszuüben. „Ich bin sehr froh, dass dies nicht …

weiterlesen →

Der Rückblick auf eine turbulente und erfolgreiche Woche der AfD in Thüringen

Diese Woche wird vermutlich nach Einschätzung von Bodo Ramelow, Sigmar Gabriel und Co. wieder  „höchstgefährlich“ gewesen sein. Überall in Thüringen waren „Angstmacher“ und „Scharfmacher“ von der AfD mit ihrer „Hetze“ unterwegs  – so lauten die neuen Kampfbegriffe, weil die Diffamierung als „Nazi“ durch die jahrelange Anwendung im Übermaß nicht mehr wirkt. Montags fand in meinem …

weiterlesen →

Aufruf zur großen AfD-Kundgebung in Erfurt am 28.Oktober 2015

Liebe Mitglieder, Förderer und Interessenten der AfD, wie bereits angekündigt, wird der AfD-Landesverband Thüringen auch in der kommenden Woche seine Kundgebungen in der Landeshauptstadt fortsetzen. Der Landesverband Thüringen der Alternative für Deutschland lädt für Mittwoch, den 28.10.2015 zur Kundgebung nach Erfurt ein. Treffpunkt ist wiederum um 19:00 Uhr auf dem Domplatz. Auch diese Kundgebung richtet …

weiterlesen →

AfD-Demonstration voller Erfolg – Friedlicher Bürgerprotest gegen Asylpolitik

Mehrere Tausend Menschen sind gestern trotz massiver Einschüchterungs- und Diffamierungsversuchen von Politikern, Kirchen und Verbänden nach Erfurt gekommen um gegen die planlose Asylpolitik von Landes- und Bundesregierung zu protestieren. Die Kundgebung verlief friedlich trotz der massiven Anfeindungen und Bedrohungen aus dem linksextremistischen Bereich. Björn Höcke, Landesvorsitzender der AfD in Thüringen, sprach den Bürgern Mut zu …

weiterlesen →

Asylpolitik: Bürger lassen sich nicht mundtot machen!

Der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag und Landessprecher der AfD in Thüringen, Stefan Möller, weist den von Justizminister Lauinger erhobenen Vorwurf fremdenfeindlicher Demonstrationen entschieden zurück. Gleiches gilt für die Begründung des Bistums Erfurt, die Beleuchtung des Doms pünktlich zu Beginn der AfD-Kundgebung auf dem Domplatz wegen unterstellter Ausländerfeindlichkeit abzuschalten. „Die AfD hat viele …

weiterlesen →
Seite 5 von 7« Erste...34567