AfD: Linke weder Politik-, noch regierungsfähig

Es sei schon seltsam, wenn eine Partei, deren Wurzeln in den Mauermorden stecke, die Polizei unseres demokratischen Staates maßlos kritisiere und diffamiere. Nahtlos in dieses seltsame Gebaren füge sich auch die Aussage der Landtagsabgeordneten der Linken, König, ein, Richter seien „Schweine“. „Nicht verständlich ist, dass der auf seinen Wahlplakaten so staatsmännisch daherkommende Spitzenkandidat der Linken, …

weiterlesen →

CDU verspricht 1.000 neue Lehrer

Auf fassungsloses Kopfschütteln stößt die Ankündigung der CDU, bei einem „Wahlsieg 1.000 neue Lehrer“ einstellen zu wollen. Nach Auffassung des Pressesprechers des Landesverbandes, Brandner, lässt sich nicht erklären, wie eine Partei, die seit etwa 25 Jahren in Thüringen regiere nun plötzlich alles anders und – freilich nur bei einem „Wahlsieg“ – 1.000 neue Lehrer einstellen …

weiterlesen →

Bollinger (AfD): Sachsen sind klüger als Heiner Geissler, Thüringer und Brandenburger auch!

Neuwied. In der TV-Talkshow “Duell bei n-tv” diffamierte CDU-Politiker Heiner Geissler die AfD durch die Behauptung, CDU-Wähler würden in Sachsen nicht zur AfD wechseln, weil “Die Sachsen (…) nicht so dumm” wären. Die AfD „könne(n) höchstens von der NPD Stimmen bekommen, aber nicht von der CDU.” Dazu Dr. Jan Bollinger, Fraktionsvorsitzender in Kreistag und Stadtrat …

weiterlesen →

Höcke: Abzocke der Autofahrer auch in Autobahntunneln

„Nachdem man in den Ferien durch Europa gefahren ist, ist man ja meist froh, wieder in Deutschland zu sein. Vieles ist hier schöner und besser!“, so Björn Höcke, Spitzenkandidat der Partei Alternative für Deutschland (AfD) für die Landtagswahl in Thüringen. Aber weiter: „Was dann allerdings den Autofahrer stört, ist das Schleichtempo durch Thüringer Autobahntunnel, das …

weiterlesen →

Höcke: Schengener Abkommen temporär aussetzen

Asylrecht

Zum dramatischen Anstieg der Flüchtlingsströme nach Deutschland erklärt der thüringische Spitzenkandidat der Alternative für Deutschland, Björn Höcke: “Dem dramatischen Anstieg der Flüchtlingszahlen in Deutschland ist die Bundespolizei nicht mehr gewachsen. Man geht für 2014 von rund 200.000 illegalen Einwanderern in Deutschland aus, das ist fast doppelt so viel wie im Vorjahr und die höchste Zahl …

weiterlesen →

AfD-Rennradteam durchquert am 2./3. September Thüringen

Im Rahmen des Wahlkampfes wird der Spitzenkandidat der AfD Thüringen, Björn Höcke, mit einem Rennradteam das grüne Herz Deutschlands von Osten nach Westen durchqueren. Die Planung der Fahrt finden Sie unten. Zur Intention der Veranstaltung führt Höcke aus: „Wir wollen hier eine große Mannschaftsleistung ablegen. Wer erfolgreich Radsport betreiben will, braucht eine herausragende körperliche Leistungsfähigkeit, …

weiterlesen →

Interview mit Björn Höcke, Spitzenkandidat der AfD Thüringen

Demokratieerneuerung

Björn Höcke, unser Spitzenkandidat zur Landtagswahl in Thüringen, im Interview mit den Kollegen der AfD aus Rheinland-Pfalz.   AfD-RLP: Sie haben die Frage nach der Identität als eines der wichtigsten Themen der nächsten Jahrzehnte bezeichnet – wie sind Sie zu dieser Einschätzung gelangt? Björn Höcke: Zunächst einmal handelt es sich dabei um eine Gefühlslage, darüber hinaus resultiert …

weiterlesen →

Erklärung zur Ukraine-Krise der Spitzenkandidaten zu den LTW

Erklärung der Spitzenkandidaten der Alternative für Deutschland von Sachsen, Thüringen und Brandenburg Verhandlungen mit Russland anstelle von weiterer Eskalation Die derzeitige Krise in der Ukraine eskaliert durch die Verhandlungsunfähigkeit der Konfliktparteien zum Schaden aller Beteiligten immer weiter. Dabei provoziert eine Sanktion nur weitere Gegensanktionen, so dass sich die Spirale der gegenseitigen Bestrafungen bis hin zu …

weiterlesen →

Bollinger/ Höcke (AfD): Forsa-Güllner manipuliert Umfrageergebnisse durch falsche Interpretation

Neuwied/ Erfurt. Manfred Güllner, der Inhaber des Umfrageinstituts Forsa, manipuliert die Ergebnisse einer aktuellen Forsa-Studie im Auftrag des STERN zu den Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen in Bezug auf die AfD durch falsche Interpretation: sie würde dort von rechtsradikalem Wählerpotential profitieren, nicht aber die FDP verdrängen, weil deren Wähler der AfD „nicht auf den …

weiterlesen →

AfD-Rennradteam will am 2./3. September Thüringen von Ost nach West durchqueren – sportliche Teammitglieder gesucht!

Am 2./3. September werden wir in zwei Tagen unseren schönen Freistaat von Osten nach Westen auf dem Rennrad durchqueren. Das Team, das um den Spitzenkandidaten der AfD in Thüringen, Björn Höcke, gebildet wird, startet am Dienstag, den 2. September in Altenburg, wird unterwegs an AfD-Ständen in Gera, Jena und Weimar Station machen und will abends …

weiterlesen →
Seite 1 von 1912345...10...Letzte »