AfD-Fraktion: SPD betreibt Vetternwirtschaft

Die Besetzung des Präsidentenamts im Landesverwaltungsamt mit dem ehemaligen SPD-Landrat Frank Roßner kritisiert Björn Höcke, AfD-Fraktionsvorsitzender im Landtag: “Diese Vetternwirtschaft der Altparteien muss aufhören. Es ist eine Unart, dass Rot-Rot-Grün einen so wichtigen Posten ohne Ausschreibung vergibt. Damit zieht maximal Mittelmaß in das Landesverwaltungsamt ein. Die AfD fordert dagegen eine Bestenauslese, um eine effiziente Verwaltung …

weiterlesen →

Oskar Helmerich und Jens Krumpe zu Gast in Straßburg

strassburg1

Die Fraktionsmitglieder und Mitglieder des Landes- und Bundesfachausschuß Europa Oskar Helmerich und Jens Krumpe besuchten die Europaabgeordneten Bernd Kölmel, Hans Olaf Henkel und Herrn Lucke im Europäischen Parlament in Straßburg. Nach einem einführenden Vortrag des Besucherdienstes des Parlaments und dem Mitarbeiter von Hr. Kölmel standen die Europaabgeordneten persönlich Rede und Antwort. Im Ergebnis einer vertiefenden …

weiterlesen →

Höcke zu Rot-Rot-Grün: Sie sind eine Minderheitsregierung

In der Aussprache zur Regierungserklärung des Ministerpräsidenten Bodo Ramelow am 12. Dezember im Thüringer Landtag erklärte Björn Höcke, AfD-Fraktionsvorsitzender: “Es ist bezeichnend, dass das Kapitel zu Wirtschaft und Finanzen das vorletzte im Koalitionsvertag ist. Das zeigt, welchen Stellenwert Sie, Herr Ramelow, diesem Bereich zuordnen. Von Ihren geplanten Projekten ist allein das freie Kindergartenjahr halbwegs gesichert …

weiterlesen →

Bericht aus Erfurt: Kindergarten vs. Radwege

In Erfurts begehrtester Wohnlage, stadtnah und doch schon im Grüngürtel, wo Villen mit 1000qm Grundstück schon mal eine ganze Million und mehr kosten können, steht seit vielen jahren ein sehr gut erhaltenes, wunderschönes Haus. Seit 1953 dürfen Kinder diese wunderschöne Villa bewohnen, zumindest tagsüber, als Nutzer eines der schönsten und originellsten Kindergärten der Stadt. Im …

weiterlesen →

Bürgerbeteiligung, Transparente Haushalte und Verwaltungsmodernisierung

Krumpe_Kongress

Zum 18ten Mal fand die Fachmesse und Kongress „Moderner Staat“ mit mehr als 3.000 Fachbesucher der ersten, zweiten und dritten Führungsebene – aus Bund, Ländern und Kommunen in Berlin statt. Auch in diesem Jahr standen die Themen Bürgerbeteiligung, transparente Haushalte sowie Verwaltungsmodernisierung im Fokus der hochkarätigen Referenten aus der Wissenschaft und der Verwaltung. Jens Krumpe, …

weiterlesen →

Eröffnung des Bürgerbüros in Hildburghausen am 30.11. 2014

2014-11-30-eroeffnung-buergerbuero-corinna-herold-hilburghausen-001

Am Markt 2 gibt es seit heute mein Bürgerbüro, das mit intensiver Vorarbeit durch den Wahlkreismitarbeiter Heiko Bernardy renoviert und eingerichtet wurde. Aus einem schon länger leerstehenden Teil eines Teeladens wurde ein schönes Büro, das in den nächsten Monaten als Brücke ins Umland dienen soll. Hier wollen wir unsere zukünftige Arbeit planen, neue Mitglieder werben …

weiterlesen →

MdL-Bürgerbüro von Olaf Kießling eröffnet / Zahlreiche Gratulanten kamen / Auch Fraktionschef Björn Höcke gratulierte persönlich

2014-11-27-eroeffnung-afd-buergerbuero-arnstadt-olaf-kiessling-001

ARNSTADT. Seit dem 27. November kündet in der Rosenstraße 22 ein Schaufenster davon und für jeden sichtbar, daß die „Alternative für Deutschland“ in der thüringischen Kreisstadt fest verankert ist. An diesem Donnerstag wurde Punkt 9.00 Uhr das Büro des Landtagsabgeordneten der AfD Thüringen, Olaf Kießling, eröffnet. In der frühen Morgenstunde hatten sich zunächst nur drei, …

weiterlesen →

Aufruf zur Teilnahme an der zweiten Demonstration gegen Rot-Rot-Grün in Thüringen

Die auf dem Domplatz in Erfurt am 09.11.2014 durchgeführte Demonstration gegen eine rot-rot-grüne Landesregierung unter Bodo Ramelow war ein voller Erfolg. Der zwischenzeitlich vorgelegte Koalitionsvertrag zeigt nun noch deutlicher die Notwendigkeit, Rot-Rot-Grün von der Regierungsverantwortung fernzuhalten. Gender- statt Familienpolitik, linke Gleichstellungsträume statt persönlicher Freiheit, ein Ausufern des Sozialstaats zu Lasten der Angestellten, Arbeiter und Familien …

weiterlesen →

Ein neues T-Shirt für Kati Grund

Ein neues T-Shirt für Kati Grund Am 14. Oktober, zur konstituierenden Sitzung des 6. Thüringer Landtags, war die neugewählte Fraktion der Alternative für Deutschland dem Anlass und dem Ort  entsprechend  “im Sonntagsstaat” erschienen, um den Landtagspräsidenten zu wählen. Auch die Abgeordneten der SPD und der CDU hatten sich anlassgerecht gekleidet, um dem Tag und dem …

weiterlesen →

MdL Stefan Möller (AfD): Links-grüne Energiepolitik – eine Chance für steigende Strompreise

Links-grüne Energiepolitik – eine Chance für steigende Strompreise Der rot-rot-grüne Koalitionsvertrag betont die vermeintlichen Chancen der Energiewende für Handwerk, Industrie und Forschung. Die weit überwiegenden Risiken werden hingegen ausgeblendet. Das die Wirtschaft und insbesondere die kleinen Handwerksbetriebe in Thüringen unter den hohen Energiepreisen leiden, die durch die hohe Staatsquote in den Energiepreisen und insbesondere die …

weiterlesen →
Seite 1 von 2512345...1020...Letzte »